Durch Oregon und Washington State

Wir fahren bei fantastischem Wetter durch Oregon nordwärts, vorbei an Vulkanen, die zur Cascade Range gehören. Den Crater Lake sehen wir bei tiefblauem Himmel und mit spiegelglattem Wasser. Am Mount Hood fahren wir in eine Hochebene, auf der Obst und Wein angebaut wird. Bereits von hier sehen wir den Mount Saint Helens, bevor wir ins Tal des Columbia River hinunterfahren und den Bundesstaat Washington erreichen. Unsere Fahrt geht zum Mount Saint Helens; die noch bestehende Wintersperre verwehrt uns den direkten Weg zum Mount Rainier. Weiter geht's zum Olympic National Park. Hier sind wir schon ganz nah an Kanada.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0